Mein Hintergrund

  • Geboren in Stuttgart im Oktober 1981. Heute Mutter, Tochter, Ehefrau, Freundin, Schwester und Tante
  • Über 13 Jahre Berufserfahrung in der Digitalbranche, sowohl auf Unternehmens- als auch auf Agenturseite, dabei war ich als Projektleiterin, UX-Designerin, Product Owner tätig
  • Viele Jahre Führungserfahrung und Erfahrung im Teamaufbau
  • Über zehn Jahre Erfahrungen in der agilen Arbeitswelt und im New Work-Kontext
  • Sieben Jahre Berufserfahrung als Trainerin für Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung, agiles Arbeiten, Projektleitung. Dabei war ich in unterschiedlichen Branchen und Kontexten tätig, vom Automobilkonzern bis hin zu öffentlichen Einrichtungen
  • Studium Medien und Informationswesen (Dipl. Ing.) in Offenburg
  • Zertifizierte Projektleiterin
  • Ausgebildeter systemischer Coach (Die Coaching-Akademie Hamburg)
  • Permanente professionelle Weiterentwicklung durch regelmäßige Supervision sowie Teilnahme an Vertiefungsworkshops, Seminaren, Online-Kursen und kollegialer Beratung innerhalb meiner Netzwerke
  • Meine Grundhaltung ist Entwicklungs-orientiert. Herausforderungen bringen immer auch Wachstums- und Entwicklungspotenzial mit sich. Ich habe für mich selbst das Potenzial erkannt diesen Weg zu gehen. Ich widme mein Leben der Aufgabe persönlich weiter zu wachsen und anderen dabei helfen, zu wachsen und ihr Potenzial zu erkennen.

Meine Werte

Meine Arbeit ist von folgenden Werten geleitet:

  • Nachhaltigkeit. Meine Arbeit geht an den Ursprung, schafft neues Denken durch Auflösen von Limitierungen, die sich durch die individuellen sowie kollektiven Erfahrungen über das Leben entwickelt haben. Ergebnis ist ein erhöhtes Bewusstsein, das zu neuem Denken, neuem Fühlen, neuen Taten beflügelt.
  • Effizienz. Veränderungsprozesse brauchen Zeit, doch gibt es Möglichkeiten, die einen schneller ans Ziel bringen. Anstatt jeden Sachverhalt einzeln zu klären, gehe ich mit meinen Coachees eine Ebene tiefer, um das zugrunde liegende Muster zu erkennen und aufzulösen. Wenn sich ein Muster auflöst, dann ändert sich die Perspektive und damit auch der Blick auf jegliche weiteren Herausforderungen.
  • Empowerment. Mein Ziel ist es, die Selbstwirksamkeit und Selbstbestimmtheit der Menschen zu fördern. Wo immer möglich, stelle ich meinen Coachees Selbsthilfe-Tools, Meditationen, Bewusstseinsübungen für den Alltag zur Verfügung. Das erhöht die Prozess-Effizienz und eröffnet meinen Coachees eigene Erfolgserlebnisse und Gestaltungsspielräume.
  • Verbindung. Wer mit sich und seinen Ressourcen in Einklang ist, der kann auch echte und bereichernde Verbindungen zu anderen herstellen. Wir Menschen sind soziale Wesen. Gelingende Beziehungen sind daher in jedem Bereich ein absoluter Grundpfeiler. Das Grundelement meiner Arbeit ist daher, den Coachee mit sich selbst und dem eigenen Potenzial in Verbindung zu bringen und für sich eine authentische Ausdrucksform zu finden.
  • Wertschätzung. Meine Seminare und Coachings bieten einen sicheren Raum, in dem jeder genau so sein kann wie sie/er und an welcher Stelle im Leben sie/er ist. Es finden zu keinem Zeitpunkt Abwertungen oder Vergleiche statt. Jede/r arbeitet von ihrem/seinem eigenen Standpunkt aus. Das ist vielseitig und bereichernd.
  • Mehrwert. Meine Arbeit ist erfolgreich, wenn meine Coachees erfolgreich sind. 

IMPULsE und persönlicher Austausch

Wenn du einen ersten Einblick in meine Arbeit haben möchtest, dann folge mir auf Instagram und/oder sei Teil meiner geschlossenen Facebookgruppe, in der wir uns gegenseitig auf unserem persönlichen Entwicklungsweg unterstützen. Immer wieder finden kostenfreie Live-Workshops statt, die ich über diese Kanäle kommunziere. Sei dabei und gehe deinen persönlichen nächsten Schritt.